Ein starkes Fundament - Prestle in Biberach an der Riss

 
Bereits in fünfter Generation steht der Name PRESTLE für solides Handwerk der Spitzenklasse, einen stets hohen Qualitätsanspruch, Verlässlichkeit und Innovationsfreude. Den Anfang markierte Carl Andreas Prestle, der sich 1878 als Flaschner in seiner Heimatstadt Biberach niederließ. 
 
Von Beginn an stand der Kunde mit seinen ganz individuellen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt der Bemühungen. Insbesondere die tiefe Verbundenheit zum Handwerk prägt das Unternehmen bis heute. Das kostbarste Gut sind für die Geschäftsführer Benjamin und Ulrich Prestle, ihre 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihren vielfältigen Kompetenzen an der Weiterentwicklung des Unternehmens beteiligt sind.
 
 

Geschäftsbereiche bei Prestle

Energieeffizienz, passgenaue Technik und die Integration der neuesten ökologischen Erkenntnisse sind wichtige  "Pfeiler" in der Abteilung "Energie+Wasser" in den Bereichen Sanitär, Heizung, Lüftung, Klima und Kälte. Umweltschonende Heizsysteme, die auch den Geldbeutel entlasten, klima- und raumlufttechnische Anlagen oder Ver- und Entsorgungsysteme sind Teilbereiche einer Angebotspalette für Industrie, Gewerbe- und Privatkunden.
Gerade die Abteilung "Dach+Wand" hat im PRESTLE-Haus eine lange Tradition. Ob gewerbliche oder private Objekte - unsere Mitarbeiter sorgen für eine passgenaue "Schutzhülle", die nicht nur den umwelt- und sicherheitstechnischen Anforderungen gerecht wird. Sie halten selbstverständlich auch einem kritischen Blick mit dem "ästhetischen Auge" stand.

In dem Bereich "BADmanufaktur", setzen wir Maßstäbe in Design, Kreativität, Qualität und Funktionalität. Ein Rundgang durch die Badausstellung im PRESTLE-HAUS sorgt in der Regel für großes Staunen. Unser vielfach ausgezeichnetes Planungsteam freut sich auf Sie und begleitet Sie kompetent und mit viel Erfahrung durch ihren Badumbau.