Klimaanlagen, Kühlsysteme in Biberach, angenehme Temperaturen im Sommer von Prestle
Klima und Kälte von Prestle,Luftwechsel in Biberach, Wandgerät, Klimatruhe, Innengerät

Duales System - Energiesysteme - Gebäudeklimatik m/w "Biberacher Modell"

Bachelor of Engineering - Energiesysteme Gebäudeklimatik
 
Sie interessieren sich für die technische Gebäudeausrüstung und wollen die Theorie in der Praxis gleich anwenden? Dann ist dieses duale System genau das richtige für Sie!
 
Sie entwerfen und setzen Konzepte für die ökonomische, ökologische und nachhaltige Entwicklung und Werterhaltung von Gebäuden um. Dabei stehen neben der energetischen Optimierung von Gebäuden in Verbindung mit der Nutzung regenerativer Energien der Mensch und sein Wohlbefinden im Vordergrund.
 
Dieser Abschluss befähigt dazu, als Ingenieur/-in für Gebäudeklimatik bei großen Handwerksbetrieben und Planungsbüros für gebäudetechnische Anlagen in der Bauleitung und Energiekonzepte tätig zu werden. Weitere Einsatzgebiete liegen in der Forschung und Entwicklung, in der Energieberatung und im Bereich des Gebäude- und Energiemanagements bei Kommunen, Industrie und Wirtschaft. Absolventen des Studiengangs Gebäudeklimatik stehen – insbesondere vor dem Hintergrund der Energiewende und des Klimaschutzes – einem breiten Spektrum an Einsatzgebieten gegenüber.
 
Biberacher Modell: Die Karl-Arnold-Schule in Biberach, die Hochschule Biberach sowie die Firma Prestle bieten eine duale Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik mit anschließendem Studium im Ingenieurstudiengang Gebäudesysteme mit der Vertiefung technische Gebäudeausrüstung/Gebäudeklimatik an. Nach Abschluß dieser kombinerten Ausbildung sind die Absolventen Facharbeiter und Ingenieure. Die Studenten erhalten über die gesamte Ausbildungszeit eine finanzielle Vergütung und genießen einen intensiven Praxisbezug, der Ihnen in der Zukunft einiges erleichtern wird.
 
Voraussetzungen: Hochschulreife mit guten Leistungen.
 
Kooperierende Hochschule: HS Biberach
 
Anforderungen: Interesse an komplexen Geschäftsprozessen, logisches Denkvermögen, systematische Lern- und Arbeitsweise, Sorgfältigkeit, Einsatzbereitschaft und Engagement, Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfähigkeit, Spaß im Umgang mit Menschen.
Wenn Sie teamfähig sind, gerne Verantwortung übernehmen, sich mit den Unternehmenszielen identifizieren und Ihre Zukunft aktiv gestalten wollen, dann sind Sie bei unserem traditionellen Familienunternehmen richtig. Sie wollen unter netten Kollegen Ihre Zukunft gestalten, so bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post.
 
Karl Prestle Sanitär-Heizung-Flaschnerei GmbH & Co.KG - Freiburger Str. 40 - 88400 Biberach - b.prestle@prestle.de